FAQ

Hier findest du die meistgestellten Fragen unserer Kunden!

Da wir großen Wert auf Qualität und Perfektion legen, bieten wir nur die Bearbeitung von mechanischen Uhren an. Wir bearbeiten keine Großuhren, Standuhren oder batteriebetriebene Quarzuhren. Unsere Mitarbeiter wurden ausschließlich bei Uhrenfirmen des deutschen Luxussegments ausgebildet. Wir fokussieren uns daher auf die präzise Bearbeitung mechanischer Uhrwerke sowie auf die Instandsetzung fast aller Marken und Komplikationen (z.B. Rolex, Omega, Breitling, Tissot, TAG Heuer, Longines, Union Glashütte, Glashütte Original, A. Lange & Söhne, Panerei, Patek Philippe usw.). Falls uns Uhren erreichen, die wir herstellerbedingt nicht reparieren dürfen, benachrichtigen wir dich natürlich umgehend darüber, bevor wir dir eine Versandbox nach Hause schicken (Erklärung: Wenige Uhrenmanufakturen erlauben es betriebsfremden Uhrmachern nicht, Arbeiten an deren Uhren vorzunehmen bzw. deren Gehäuse zu öffnen. Da uns hierbei rechtliche Konsequenzen drohen können, müssen wir leider von einer Bearbeitung dieser Uhren absehen.)

Da wir uns ungern mit anderen Anbietern vergleichen, nennen wir dir hier einige Besonderheiten von ChronoRestore. Alle unsere Uhren werden innerhalb der eigenen Räumlichkeiten bearbeitet. Dabei entstehen keine weiteren Transportvorgänge zu fremden Uhrenwerkstätten, in denen unsere Qualitätsansprüche nicht gewährleistet werden können. Somit können wir zusätzliche Versandkosten sowie profitmindernde Provisionen für unabhängige Webseitenbetreiber oder Vermittler vermeiden. Du als Kunde befindest dich zudem im direkten Kontakt mit dem bearbeitenden Uhrmacher, wodurch deine Fragen schnell und ohne Umwege beantwortet werden können. So kannst du deinen Liebling in kürzester Zeit wieder am Handgelenk tragen.

Das „Leben“ einer mechanische Uhr ist vergleichbar mit dem eines Autos. Der entscheidende Unterschied liegt in der ununterbrochenen Beanspruchung kleinster Komponenten in deiner Uhr. Diese sind Tag und Nacht Reibung sowie dem daraus folgendem Verschleiß ausgesetzt. Im Laufe der Zeit verharzen wichtige Schmiermittel im Inneren deiner Uhr und rufen Schwergängigkeiten mit dazugehörigen Gangungenauigkeiten hervor. Um dieser hohen Belastung entgegenzuwirken, wird empfohlen, eine mechanische Uhr alle 3-5 Jahre einer Komplettrevision zu unterziehen.

Zu Beginn einer Komplettrevision wird deine Uhr auf ihre Funktion geprüft, um die Höhe des eventuellen Schadens einzuschätzen. Anschließend wird das Uhrwerk aus dem Gehäuse ausgebaut. Diesen Vorgang nennt man Ausschalen. Bei gewünschter Gehäuseaufarbeitung wird das Gehäuse dafür vorgereinigt und für die Aufarbeitung vorbereitet. Danach werden Zifferblatt und Zeiger vorsichtig vom Uhrwerk abgenommen. Nachdem das Werk in all seine Einzelteile zerlegt und in Reinigungskörbe sortiert wurde, werden diese im Rotationsverfahren mit speziellen Reinigungslösungen behandelt. Im Folgenden wird die Uhr wieder montiert und dabei mit neuen Fetten sowie Ölen an den erforderlichen Stellen versehen. Dabei werden alle Einstellungen, wie Höhenspiele der Wellen, Justage der Hemmung und Lage der Spirale des Schwingsystems überprüft als auch korrigiert. Danach wird die Uhr in 6 Lagen reguliert und alle Zusatzeinrichtungen auf Funktionalität überprüft. Zu guter letzt werden Zifferblatt und Zeiger wieder montiert und das Werk eingeschalt. Mit Hilfe einer abschließenden Endkontrolle wird die zuverlässige Ganggenauigkeit deiner Uhr für die nächsten 3-5 Jahre ermöglicht.

Beim Öffnen der ChronoRestore Versandbox findest du eine detaillierte Beschreibung, wie du deine Uhr sicher in die Box einsetzt, damit sie unbeschadet bei uns ankommt. Bei Fragen kannst du dich gerne über kontakt@chronorestore.com bei uns melden und wir werden dir schnellstmöglich weiterhelfen. 

In seltenen Fällen kann es dazu kommen, dass Pakete beim Versand verloren gehen oder beschädigt werden. In solch einem Fall bitten wir dich, uns sofort über kontakt@chronorestore.com zu informieren und gegebenenfalls Fotos beizufügen. Sollten schon an der Versandverpackung grobe Beschädigungen ersichtlich sein, bitten wir dich darum, das Paket unter keinen Umständen anzunehmen und uns umgehend darüber in Kenntnis zu setzen. All unsere Aufträge werden ausschließlich über Werttransporte verschickt und sind somit für etwaige Fälle versichert. Wir versuchen dann so schnell wie möglich alle Unannehmlichkeiten zu beseitigen, damit du deinen Liebling so schnell wie möglich wieder ans Handgelenk legen kannst.

Diese Frage können wir dir stolz mit „NEIN!“ beantworten! Die Versandbox zum Einsenden der Uhr, als auch der Rückversand mittels beigelegten Rücksendeetikett ist komplett kostenlos. Nur bei Nichtbestätigung des Kostenvoranschlags fallen Kosten für Verpackungsmaterial und Versand in Höhe von 24,99€ an.

Da jede Uhr in ihrem Aufbau individuell ist und das Ausmaß einer eventuellen Beschädigung entscheidend ist, kann man leider keinen pauschalen Betrag für die Revision nennen. Dennoch möchten wir dir nun einige Anhaltspunkte bieten: Eine einfache mechanische Uhr mit Handaufzug und ohne Datum kann man bei uns ab 179€ revisionieren lassen. Komplexere Werke mit Datum und Automatik ab 239€ und mechanische Uhren mit Chronographenfunktion oder weiteren vielseitigen Komplikationen können ab 329€ revisioniert werden.

Bei Ablehnung des Kostenvoranschlags werden nur Kosten für Verpackung und Versand in Rechnung gestellt. Diese Kosten betragen pauschal 24,99€. In diesem Fall wird deine Uhr unverzüglich verpackt und per sicheren Werttransport wieder zu dir nach Hause geliefert.

Nachdem du uns das Go! für die Bearbeitung gegeben hast, wird die Instandsetzung deiner Uhr vom selben Uhrmacher, der den Kostenvoranschlag erstellt hat, durchgeführt. Du wirst dabei natürlich über die einzelnen Arbeitsschritte am Laufenden gehalten und weißt somit immer in welcher Phase der Revision sich deine Uhr gerade befindet. Nachdem der Auftrag ausgeführt wurde, durchläuft jede Uhr eine strenge Endkontrolle, um eine einheitliche Qualität und die volle Funktionsfähigkeit der Uhr zu gewährleisten.

Da alle Uhren im eigenen Haus repariert werden, entstehen sehr kurze Umlaufzeiten. Während eine Reparatur direkt beim Hersteller eine Wartezeit von bis zu einem halben Jahr in Anspruch nehmen kann, versuchen wir deine Uhr so schnell wie möglich zu bearbeiten. Dies kann 7 Tage bis zu 6 Wochen dauern, da bei einer Revision auch eventuelle Wartezeiten durch Bestellung von Verschleiß- oder Ersatzteilen entstehen können. Darauf haben wir leider keinen Einfluss. Außerdem kann es je nach Uhrwerk ca 2 bis 10 Tage dauern, bis die Uhr erfolgreich die Endkontrolle durchlaufen hat. Aufgrund unserer hohen Qualitätsanforderungen können wir leider keine pauschale Bearbeitungsdauer angeben.

Nach der Reparatur senden wir dir deinen Zeitmesser über einen versicherten Werttransport wieder umgehend zu dir nach Hause. Im Paket findest du dann die ChronoRestore Versandbox, in der sich deine aufgearbeitete Uhr befindet. Zudem ist noch ein kleines Serviceheft enthalten, welches noch einmal alle Daten deiner Uhr und die Gangwerte zum Zeitpunkt nach unserer Endkontrolle zusammenfasst. Hebe dieses Serviceheft gut auf, denn sollte es trotz unserer Qualitätskontrollen dennoch zu einer Reklamation kommen, ist dieses Serviceheft deine Garantiekarte.

Deine Uhr wird ausschließlich von Uhrmachern bearbeitet deren Arbeitsqualität von uns geprüft wurde. Sie wird nicht an fremde Uhrmacher weitergegeben oder eingeschickt. All unsere zugehörigen Uhrmacher wurden bei prädestinierten Luxusuhrenmarken nach höchsten Qualitätsstandards ausgebildet. Die Einhaltung dieser Standards haben bei uns höchste Priorität und werden bei jeder Endkontrolle bis ins kleinste Detail geprüft. Weitere Informationen zu uns kannst du auf der Über Uns Seite finden.

Auf alle Arbeiten, die an deiner Uhr von unseren Uhrmachern durchgeführt wurden, erhältst du eine Garantie von 12 Monaten. Dein Serviceheft, welches du automatisch beim Rückversand deiner Uhr erhältst, dient hierbei als Garantiekarte. Damit können wir nachvollziehen, welcher Service von uns in letzter Zeit durchgeführt wurde, um etwaige Beanstandungen schnellstmöglich zu analysieren und zu beheben. So gewährleisten wir, dass dein Handgelenk auch in diesem Fall nicht lange leer bleiben wird.

Hast du noch weitere Fragen oder möchtest du deine Uhr selbst einsenden? Kontaktiere Uns!

    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden